2013 WW GR Prätigau – Unterengadin

///2013 WW GR Prätigau – Unterengadin
2013 WW GR Prätigau – Unterengadin2017-09-29T19:09:32+00:00

<frühere Tour – ^Übersicht^ – spätere Tour>

14. – 21. Juli 2013
von Wali
14 Alpinwanderer sind bei prächtigem Wetter, guter Laune, etwas Abenteuerlust und vielen Umwegen eine Woche unterwegs von Klosters im Prättigau über 9 Pässe, 7 Gipfel, 6 Hütten nach Lavin im Engadin.

Tag 1: mit Alpentaxi zur Alp Sardasca – Seetalhütte – Unghürboden – Hüttenwanghorn.

Tag 2: Schijenfurgga – Leidhorn – Fergenfurgga – Fergenhütte

Tag 3: Fergenhütte – Furgga – Hüenersee – Schottenseefürggeli – Schottensee – Seelücke – östl. Kommerspitze – Saarbrückerhütte – Klein Litzner

Tag 4: Litznersattel – Sattelkopf – Klostertal – Rote Furka – Tällispitz – Silvrettahaus

Tag 5: Sardasca – Stutzegg – Stitzalpsee – Berghaus Vereina

Tag 6: Süsertal – Vereinapass – Fuorcla da Glims – Piz Glims – Chamanna dal Linard

Tag 7: Linardhütte – Sasaura – Lavin